Waldorfschule Schaffhausen

Vortragsreihe mit Dr. Valentin Wember – Details HIER

Vortrag – Was macht Kinder fit fürs Leben und was weniger?
Freitag, 6. April 2018, 20.00 Uhr

Workshop – Einführung in die Waldorfpädagogik und Einblicke in den Unterricht
Samstag, 7. April 2018, 9.00 – 13.00 Uhr

Vortrag – Warum „Waldorf“ und was will „Waldorf“ wirklich?
Freitag, 27. April 2018, 20.00 Uhr

Vortrag – Die fünf Geheimnisse zur Entwicklung von Willensstärke
Freitag, 8. Juni 2018, 20.00 Uhr

Informationen zur Anmeldung für Spielgruppe, Kindergarten und Schule finden Sie HIER

_____________________________________________________

Im Sommer 2017 hat die Waldorfschule Schaffhausen ihren Kindergarten eröffnet. Im August 2018 startet die Schule mit einer 1. Klasse, zusätzlich wird eine Spielgruppe angeboten. Jedes Schuljahr wächst die Schule um eine weitere Klasse.

Unsere Schule ist ein liebevoller Lern- und Lebensraum, in dem das Kind als Individuum im Zentrum steht. In der Spielgruppe und im Kindergarten haben die Kinder viel Zeit für freies Spiel. Rhythmus, Jahreszeiten, Geschichten, Bewegung und Natur sind weitere wichtige Elemente unserer Pädagogik. Der Schulalltag ist geprägt von drei gleichberechtigten Bereichen, die sich ergänzen und jedem Kind einen eigenen Zugang zu den Lerninhalten bieten: Handwerk und Bewegung, Wissen und Erkennen, Gestalten und Erleben.

Die Waldorfschule Schaffhausen ist eine Schule in privater Trägerschaft. Sie steht allen Menschen offen, ist politisch und konfessionell neutral.